Kategorien
Die besten Kissen im Überblick

VitaLife Nackenkissen – Welches ist das richtige für mich?

VitaLife Nackenkissen – Ein solides Nackenkissen für kalte und warme Nächte

Das Hauptmerkmal des VitaLife Nackenstützkissens ist der viscoelastische Airschaum-Kern. Mit diesem Kern soll es – so verspricht es der Hersteller – eine ergonomisch adequate, komfortable Schlafposition ermöglichen. Das Kissen stützt den Nacken seines Nutzers optimal und fördert die Durchblutung im Nacken- und Schulterbereich.

Nackenstützkissen von VitaLife
VitaLife Nackenkissen – Auch im Doppelpack günstiger erhältlich

Das  hilft Verspannungen im Nacken und Spannungskopfschmerzen zu vermeiden. Der Kissenkern ist aus einem  hochwertigen, innovativen Visco-Gel-Schaum gefertigt. Zentrale Vorteile dieses Materials in Bezug auf das Temperaturempfinden sind:

  1. Das Kissen ist angenehm weich bei niedrigen Temperaturen.
  2. Es wirkt kühlend in lauen Sommernächten.

Der Bezug des ViteLife Nackenkissens ist ein strapazierfähiges Viskose-Polyester Gestrick. Der Viskoseanteil, gewonnen aus Bambus, d.h. aus einem nachwachsenden Rohstoff, macht die Ware hautsympathisch.
Im Test wurde das ViteLife Nackenkissen schadstoffgeprüft nach dem ÖkoTex Standard 100. Der kuschelig weiche, hochelastiche Bezug ist bei 40°C waschbar und auch Trockner geeignet.

 

VitaLife Visco-Gelschaum – Das Nackenstützkissen für Allergiker

Das VitaLife Visco-Gelschaum Nackenstützkissen ist ein milbensicheres, antiallergisches und pflegeleichtes Kopfkissen. Dieses eignet sich aufgrund seiner Maße und der Materialzusammensetzung vor allem für Personen, die unter starken Schmerzen im  Schulter-, Nacken- und Halswirbelbereich leiden.

Airschaum Gelkissen
VitaLife Airschaum-Kissen

Dieses Kissen wird mit einem Bezug geliefert, der aus 100 % Baumwolle gefertigt und bei 60 ° C waschbar ist. Die wichtigsten Eigenschaften des Visco-Gelschaum Kissens kurz zusammengefasst:

  • Das Kissen ist geeignet für: Allergiker, Seitenschläfer, Rückenschläfer
  • Das Bezugsmaterial: Visco-Polyester Gestrickbaumwolle
  • Das Füllmaterial des Kissens: innovativer Visco-Gel-Schaum

Wenn du wissen möchtest, was Testberichte und User in Erfahrungsberichten zu dem Kissen meinen, schau ganz unten auf dieser Seite in den entsprechenden Abschnitt.

 

VitaLife Reisekissen – Das Allround-Kissen für zu Hause und unterwegs

Das Reisekissen von VitaLife wird direkt mit einer Zylinder-Tasche geliefert, das sich optimal als Transportmittel eignet. Der Kissenkern ist auch hier aus VitaLife-Memory-Air-Schaum gefertigt.

Reisekissen
VitaLife Reisekissen

Kleine Luftzellen (Bläschen) in der Schaumstruktur stellen sicher, dass  der Visco-Kern auch bei kühleren Temperaturen weich bleibt und damit sofort einen hohen Liege- und Schlafkomfort  gewährleistet.

Auch der pflegeleichte waschbare Bezug dieses ViteLife Kissens besteht aus einem strapazierfähigen Viskose-Polyester Strick. Der Viskoseanteil ist aus dem nachwachsendem Rohstoff Bambus (wie auch beim Panda Kissen) und verleiht der Ware ihre hautsympathischen Eigenschaften.

Das Material ist schadstoffgeprüft nach dem ÖkoTex Standard 100.

 

Material und Kissengrößen

Die Materialien, aus denen die Kissen gefertigt sind, gelten als hochentwickelt und wurden nach gesundheitlichen Standards gefertigt.
Das Nackenstützkissen und das Airschaumkissen sind  60cm x 30cm x 10cm bzw 8 cm groß. Das Reisekissen wurde etwas handlicher gehalten mit einer Größe von  42cm x 24cm x 12 cm.

Alle drei Kissen stützen den Nacken Schulterbereich optimal und sorgen für eine gesunde Temperatur in diesem Bereich. Milben und andere Allergieauslöser bekommen keine Chance.

 

Testberichte und Usermeinungen zu den VitaLife Kissen

Zunächst lässt sich sagen, dass die VitaLife Nackenkissen primär für Rücken- und Seitenschläfer entwickelt worden sind. Falls du zu der relativ geringen Zahl Menschen gehörst, die den großen Teil der Nacht auf dem Bauch schlafen, solltest du tendenziell zu einem klassischen Bauchschläferkissen greifen.

In Tests zeigte sich zudem, dass das VitaLife Nackenkissen in der Höhe leider nicht verstellbar ist, aber durch den viscoelastischen Airschaum sich, so ziemlich an jeden Kopf anpasst. Besonders geeignet ist es für Menschen, die es lieben etwas kühler zu liegen. Denn das Kissen ermöglicht, wie es auch in Tests bewies, einen optimalen Wärmeausgleich im Kopf- und den Nackenbereich. Ebenfalls positiv für das Kissen spricht sein moderater Preis von ca. 40 Euro.

Im Netz veröffentlichte Erfahrungsberichte zeigen, dass der Großteil der User mit dem VitaLife Nackenstützkissen sehr zufrieden ist. Bereits nach der ersten auf dem Kissen verbrachten Nacht sind viele Besitzer des Nackenstützkissens von VitaLife begeistert.  Aus den meisten Test- und Erfahrungsberichten lässt sich schließen, dass diese Begeisterung auch anhaltend ist.

Viele User loben die hervorragende Qualität. Sie sind zufrieden, dass sich das Kissen in jeder Kopflage dem Körper gut anpasst. Dank dem Visco-Gelschaum entspannt und entlastet es den Nacken ausgezeichnet.

Gelobt wird auch der Bezug, hauptsächlich da dieser zum Waschen abgenommen werden kann und bei mehr als 40° C waschbar ist. Im Vergleich zu den Kissen anderer Hersteller ist das VitaLife Nackenstützkissen daher eine gute Alternative. Die wichtigsten „Konkurrenten“ sind aus unserer Sicht:

Bewerte diesen Beitrag!
[Abgegebene Stimmen: 0 Durchschnittsbewertung: 0]
Bewertung
  • Komfort
  • Material
  • Preis
4

Kurzfassung

Gute Qualität und relativ preisgünstig, aber leider nicht höhenverstellbar.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

3 Antworten auf „VitaLife Nackenkissen – Welches ist das richtige für mich?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.