Kategorien
Die besten Kissen im Überblick

Dreamolino – Das konfigurierbare Nackenkissen

Das Dreamolino Kissen im Überblick

Dreamolino
Das Dreamolino Nackenstützkissen (Abbildung Größe M)

Das Dreamolino ist auf den ersten Blick ein relativ normal aussehendes Nackenstützkissen. Das besondere am Dreamolino-Kissen ist jedoch, dass es sich mit insgesamt sechs verschiedenen Einstellungsstufen relativ mühelos an verschiedene Schlafpositionen anpassen lässt.

Die individuelle Einstellung erfolgt mit Hilfe der zwei mitgelieferten Schaumrollen, die am Kissenende verbaut sind. Dabei steht die rote Rolle für „soft“ und die graue Rolle für „stützend“.

Darüber hinaus ist das Dreamolino Kissen durch zwei verschiedene Nackenstützrollen an den zwei Kissenenden zusätzlich anpassbar. Dabei eignet sich die Seite mit dem Ende in der breiteren „U-Form“ besonders für breitere Schultern, wohingegen die andere Seite in der „V-Form“ für schmale Schultern bevorzugt werden sollte. Durch die Kombination mit den zwei Schaumrollen, die in die Kissenenden hineingeschoben werden, ergeben sich insgesamt sechs Einstellungsmöglichkeiten.

 

Material, Füllung und Pflegehinweise für das Dreamolino Kissen

Nun zu den harten Fakten rund um das Kissen. Der Kern des Kissens besteht aus Polyutheranschaum (PU-Schaum). Der Kern ist laut Herstellerangaben nicht waschbar (Tipps zur Geruchsentfernung bei PU-Kissen findest du jedoch hier). Das Kissen ist mit dem Oeko-Tex Siegel zertifiziert.

Der Kissenbezug („Cool Sense“) besteht aus 100 % Polyester und ist bei 30°C waschbar. Der Bezug kann im Trockner bei niedriger Temperatur getrocknet werden.

Das Kissen ist zudem in drei Größen verfügbar:

  • Größe S: ca. 30 x 50 cm
  • Größe M: ca. 40 x 60 cm
  • Größe L: ca. 40 x 80 cm

Die Kissen sind alle 10,5 cm hoch.

 

Das Dreamolino im Test – Erfahrungsberichte und Testergebnisse

Kissen Verpackung
Originalverpackung des Dreamolino Kissens

Das Dreamolino Kissen ist relativ neu auf dem Markt und daher unseres Wissens weder von Stiftung Warentest noch von ÖkoTest bereits getestet worden. Andere Testergebnisse sind auch noch nicht bekannt.

Erfahrungsberichte von Käufern des Dreamolinos, die online verfügbar sind und uns zugespielt worden sind, sehen das Kissen sowohl positiv als auch negativ. Was für das Kissen spricht, sind definitiv die Anpassungsfähigkeit und die Möglichkeiten. Du solltest außerdem beachten, dass die Kissenhöhe des Dreamolinos nicht direkt einstellbar ist, sondern nur über die Wahl der Kissengröße beim Kauf und später dann (indirekt) über die Konfiguration z.B. der Schaumrollen erfolgen kann. Negativ fallen in einigen Erfahrungsberichten jedoch die Verarbeitungsqualität und die relativ schwierige Kissenkonfiguration auf.

Ob sich das Dreamolino Kissen für dich eignet, hängt auch davon ab, in welcher Schlafposition du meistens schläfst. Das Kissen eignet sich primär für Seiten- und Rückenschläfer. Für Bauchschläfer ist das Dreamolino weniger gut geeignet – hier empfehlen sich eher typische Bauchschläferkissen wie das My Face von Hefel.

Wie bei jedem Kopfkissen zählt am Ende vor allem auch die individuelle Erfahrung des Schlafgefühls. Ob das Kissen also deine Nacken- oder Wirbelsäulenschmerzen lindern werden kann, wird nur in einem individuellen Test zu bestimmen sein. Solltest du daher auf der Suche nach einem individualisierbaren Nackenstützkissen sein, könnte das Kissen die richtige Wahl für dich sein.

 

Dreamolino günstig online kaufen

Solltest du das Dreamolino online kaufen wollen, empfehlen wir dir das Angebot von Amazon. Hier erhälst du das Kissen im Doppelpack inklusive Bezüge, das heißt zwei Kissen und zwei Bezüge versandkostenfrei.

Bewerte diesen Beitrag!
[Abgegebene Stimmen: 0 Durchschnittsbewertung: 0]
Bewertung
  • Komfort
  • Material
  • Preis
3.3

Kurzfassung

Top in Bezug auf Konfigurierbarkeit, leider könnte die Verarbeitungsqualität besser sein.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

3 Antworten auf „Dreamolino – Das konfigurierbare Nackenkissen“

Hallo zusammen! Bin erschüttert über die überaus negativen Bewertungen des Kissens. Habe schon für meine Familie vier Kissen bestellt und schlafe wie ein Baby. Ich arbeite in der Gastronomie als Koch, da ist man froh wenn man nach harter Arbeit nachts gut schlafen kann. Und das kann ich mit diesem Kissen wunderbar. Stehe oft um acht Uhr auf und gehe um zwei Uhr nachts ins Bett. Würde ich nicht so tief und fest schlafen, wäre ich in ein paar Tagen nicht mehr zu gebrauchen. Doch dies ist nicht so. Bin 55. Bin morgens super ausgeschlafen und fit. Man kann ja Mal die Gebrauchsanweisung richtig lesen. Meist braucht man die Schaumstoffrollen nicht, dazu kein dicken Kopfkissenbezug drauf. Dazu kommt: kein Handy am Bett mit Aufladung, nicht zu warm zudecken, nicht zu warmen Schlafanzug, kein spätes Essen. So werdet ihr schlafen wie ein Engel. Last euch wenigstens ein paar Wochen Zeit alles richtig zu probieren. Das Kissen ist super. Doch es ist nicht für jeden geeignet. Die vielen Kopfkissensysteme muss man echt ausprobieren… Denkt an eure Gesundheit. Wenn ihr morgen kaputt seid und euer Rücken nur noch weh tut, ist was falsch. Und Geld ist nicht alles, Schlaf ist wichtig.

Das Kissen ist angenehm und wenn man sich dran gewöhnt hat auch die richtige Einstellung gefunden hat dann ist es schon bequem.
Die qualität ist zum kotzen. So billig bearbeitet das man lachen muss. Ich selber möchte mal das mellow comfort austesten.
Dreamolino kann man leider nicht waschen ( ausser bezug). Preislig ist es ok habe für die grösse S 29.99€ bezahlt ist eigentlich ok.
Gesamtbewertung.
Qualität ⭐️
Comfort ⭐️⭐️⭐️⭐️
Preis ⭐️⭐️⭐️
Schlaf ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Empfehl.⭐️⭐️⭐️

Gesamt ⭐️⭐️⭐️

Ich besitze seit 15 Jahren ein dreamolino-Nackenstützkissen, die Größe = 47x33x14, schlafe mit einer Schlafapnoe-Vollmaske , bin Seitenschläfer, Herz-OP,……….
ich suche ein Neues Kissen gleicher Art, denn ich schlafe bestens auf diesem Kissen, ich kann es nur wärmstens jeden Seitenschläfer empfehlen. Wer empfiehlt mir noch was besseres????? Wer hat die Erfahrung??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.