Ebitop Ebi Nackenkissen im ausführlichen Test

Ebitop Kissen
Das Ebitop Kissen wird auch unter dem Markennamen Mlily vertrieben

Das Ebitop Kissen des gleichnamigen Herstellers Ebitop GmbH ist ein hauptsächlich für Seitenschläfer konzipiertes Kissen. Das Kissen wird auch als Ebitop Ebi angeboten und teilweise unter der Marke Mlily vertrieben.

Die Marke Mlily ist seit Oktober 2016 übrigens der erste offzielle Partner des englischen Premier League Fußballclubs Manchester United. Die Trainingsanlagen von Manchester United werden dazu mit Kissen und Matratzen des Unternehmens ausgestattet.

Nun zurück zum Ebitop Kissen: Das Ebitop Ebi Kissen ist in drei verschiedenen Größen erhältlich ist. Damit ist für fast jeden eine passende Größe verfügbar.

Durch seine gewellte Form entlastet das Kissen dich vor allem in der empfindlichen Hals- und Nackenregion und sorgt für die notwendige Stabilität in der Schlafposition. Dadurch kann sich deine Wirbelsäule während des Schlafs entspannen und es findet ein ergonomisch korrekte Muskelregeneration statt.

 

Form und Farbe des Ebitop Kissens

Ebitop Kissen 50cm breit
Das Ebitop Kissen gibt es auch in einer höhenverstellbaren Variante

Das rechteckige Ebitop Kissen ist höhenbezogen wellenartig geformt. Eine Erhöhung für das Ablegen der Halsregion sowie eine zweie zur Platzierung des Oberkopfes sorgen für eine bequeme Schlafposition.

Um die Anatomie und die damit zusammenhängenden Anforderungen möglichst vieler Schlafender gerecht zu werden, gibt es das Kissen in drei Ausführungen. Die Modelle zeichnen sich durch unterschiedliche Kissengrößen und insbesonderen Kissenhöhen aus.

Die Produkte sind alle in einem neutralen weiß gehalten.

 

Aus welchen Materialien besteht das Ebitop?

Das Produkt des Herstellers Ebitop GmbH besteht aus einem zu 100 % mit Viskoschaum gefüllten Kissenkern, in den mindestens zwei zylinderförmige Kissenbestandteile aus Bambus-Naturfaser eingebettet sind. Die Naturfaser hat durch ihre erhöhte Saugfähigkeit eine feuchtigkeitsregulierende Funktion.

Bezug
Der Bezug kann auch nachgekauft werden

Der Viskoschaum ist in drei Schichten gelegt, sodass sich das Kissen durch die hierdurch höhere Flexibilität bestens an den individuellen Körperbau des Schlafenden anpassen kann. Im mittleren Bereich des Kissens ist eine Performation eingearbeitet, die die Zirkulation der Luft unterstützt.

Ein um den Kissenkern liegender Innenbezug besteht aus 65 % Polyester sowie 35 % Baumwolle. Zudem hat das Kissen einen Außenbezug. Dieser ist aus hochwertigem Doppel-Jaquard-Klimastoff gefertigt, der 40 % Viskose und 60 % Polyester enthält.

Die Kombination der verwendeten Materialien weist eine den Milbenbefall vermindernde Funktion auf, sodass das Kissen auch für Asthmatiker und Allergiker interessant ist.

Das Kissen ist Öko-Tex-zertifiziert und ebenso liegt für diese Kissen eine CetriPur-Zertifizierung vor. Diese steht für eine hochwertige Qualität bei eingehaltenen Umweltschutzstandards in der Produktion.

 

Testergebnisse und Empfehlungen

 

Positive Merkmale: Was am Ebitop Kissen gefällt

Positiv heben die meisten Nutzer der Ebitop Kissen besonders die durch die Verwendung des Drei-Schichten-Viskoschaums gewonnene Stabilität in der seitlichen Schlafposition hervor. Zudem wird das trotzdem weiche und bequeme Liegegefühl gelobt.

Die Bambus-Naturfaser, der Baumwollbezug sowie die eingearbeitete Performation, die die Luftzirkulation unterstützt, sorgen zudem für ein angenehmes Schlafklima und einen komfortablen Temperaturausgleich. Der hohe Anteil an verarbeiteten Naturmaterialien ermöglicht dem Schlafenden eine angenehme Atmosphäre während der Ruhephase, in der er oder sie sich wohlfühlen und Kräfte für den nächsten Tag sammeln kann.

Durch die Verfügbarkeit des Kissens in drei verschiedenen Größen, finden selbst an Hals und Nacken empfindliche Menschen, die eine gewisse Höhe des Kissens zum entspannten Schaf benötigen, das passende Produkt.

Die gute Verarbeitung überzeugt generell. Außerdem wird positiv bewertet, dass der Kissenhersteller neben den Kissen selbst auch einen Ersatzbezug im Sortiment führt.

Auch Wasserbettliebhaber können sich mit dem Ebitop Kissen laut Testern ebenso über ein geeignetes Produkt freuen.

Darüber hinaus spricht der relativ geringe Preis von 30 bis 40 Euro (je nach Ausführung) für das Kissen. Unser Tipp: Amazon versendet die Kissen portofrei.

 

Was am Ebitop Kissen nicht ganz begeistert

Alternative
Das Ebitop Gelkissen ist mit 80cm Breite eine Alternative

Als negativ wird bewertet, dass das Kissen an sich nicht waschbar ist. Lediglich der Außenbezug aus 100 % Baumwolle kann unkompliziert gewaschen werden.

Zudem wird das Kissen in der Grundausführung lediglich für Seitenschläfer weiterempfohlen. Andere Schlafpositionen sind damit laut Kundenmeinungen nicht immer bequem möglich.

Weiter wird bemängelt, dass das Kissen in der Breite zu schmal ist. So fehlt bei der Drehung des Schlafenden von der einen auf die andere Körperseite eine weitere Kopfbreite auf dem Kissen. Bei den erhältlichen Modellen ist jedes Drehen mit dem erneuten Zurechtrücken des Kissens verbunden.

 

Nach dem Kauf: Wie pflege ich das Ebitop Kissen richtig?

Das herstellende Unternehmen Ebitop GmbH verweist darauf, dass der Kern des Ebitop Kissens an sich nicht waschbar ist. Der äußere Bezug kann jedoch bei 40 Grad Celsius in einer herkömmlichen Haushaltswaschmaschine gewaschen werden.

Zudem wird geraten, das Kissen nach Kauf ein bis drei Tage vor Gebrauch auslüften zu lassen.

Bewerte diesen Beitrag!
[Abgegebene Stimmen: 0 Durchschnittsbewertung: 0]
Bewertung
  • Komfort
  • Material
  • Preis
3.8

Kurzfassung

Solide Verarbeitung und Materialauswahl, allerdings Einschränkung im Komfort durch ziemlich schmales Kissen

Sending
User Review
0 (0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.